Räder und Rollen

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-16 von 398

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-16 von 398

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Unser Räder- und Rollen-Sortiment: ein kurzer Produktüberblick

Unser Sortiment an Rädern und Rollen beinhaltet ein breites Spektrum an Rädern und Rollen in verschiedensten Ausführungen und für ziemlich jeden Verwendungszweck.  Denn für einen effizienten Transport von Gütern sind die richtigen Räder eine absolute Voraussetzung. 

Mit unserem Produkt-Konfigurator finden Sie ganz einfach die richtige Rolle - filtern Sie das gesamte Online-Produktsortiment nach Ihren Einkaufskriterien. Probieren Sie es gleich aus!

Die passenden Räder

Wir haben das Rad zwar nicht neu erfunden, wir bieten jedoch eine Vielzahl an speziellen Materialen für so gut wie jeden Anwendungsfall.
Bei Gesa Transporttechnik finden sie die passenden Räder und Rollen.

Eigenschaften unserer Räder:
Auf den ersten Blick unterscheiden sich die verschiedenen Räder nur geringfügig. Auf den zweiten Blick hingegen unterscheiden sich Räder sehr stark hinsichtlich vieler verschiedenen Eigenschaften. Um Ihnen die Auswahl ein wenig zu erleichtern haben wir für Sie Kategorie-Seiten erstellt, um ihnen sie Suche etwas zu erleichtern:

Auch Räder mit Luftbereifung finden Sie in unserem Online-Shop: Informieren sie sich über die Vielfalt unserer Luftreifen – Super Elastik

Unsere Räder unterscheiden sich nicht nur in Tragkraft (30-12000 kg), Durchmesser (30- 520mm) oder Radbreite (18-320 mm). Auch das richtige Radmaterial spielt bei der Wahl der Räder selbstverständlich eine wesentliche Rolle. Informationen zu den diversen Materialeigenschaften und deren Einsatzmöglichkeiten erhalten sie auch hier: Ratgeber Räder und Rollen

Mit unserem Konfigurator auf der Kategorie-Seite können sie bequem und schnell das passende Material für Ihre Räder auswählen.

Räder mit Bockgabeln: Bockrollen

Eine Bockrollen besteht aus einem Rad und einem Gehäuse mit nicht schwenkbarer Aufhängung. Im Gegensatz zur Lenkrolle, die auch vertikal frei drehbar ist, ist dieses Rad mit Bockgabel nicht schwenkbar, sie ist aber besonders zielsicher und für höhere Geschwindigkeiten geeignet.

Der Rollwiderstand von Bockrollen variiert je nach Materialeigenschaften der Räder oder auch je nachdem ob die Räder mit einem Rollenlager, Rillenkugellager oder einem Gleitlager ausgestattet sind. Informationen zum Rollwiderstand finden Sie auf unseren Produktseiten anhand graphischer Darstellungen.

Mit unserem Konfigurator auf der Kategorie-Seite können sie schnell und unkompliziert die passende Rolle konfigurieren. Wählen Sie aus den Einkaufoptionen:

Bauhöhe
Durchmesser
Eigenschaften
Produkttype
Radbreite
Radmaterial
Tragkraft

Die Eigenschaften der Bockrollen spielen selbstverständlich auch eine entscheidende Rolle bei der Wahl der passenden Räder mit Bockgabeln. Auf unseren Bockrollen-Kategorie-Unterseiten finden sie im Speziellen folgende Produkte:

Neben Bockrollen für alle Räder finden Sie bei GESA auch Spurkranzräder mit Bockgabeln

Räder mit Lenkgabeln: Lenkrollen

Lenkrollen bestehen aus einem Rad in einer Lenkgabel mit spezieller Befestigungsmöglichkeit. (genauere Ausführung hierzu finden sie auf der Kategorieseite) Lenkrollen lassen sich in alle Richtungen bewegen, denn werden sie in eine bestimmte Richtung gezwungen, dreht sich das Rad um die vertikale Drehachse und nehmen die neue Bewegungsrichtung ein.

Wahlweise sind unsere Lenkrollen auch mit einem Totalfeststeller im Vor-oder Nachlauf verfügbar und /oder mit einem Richtungsfeststeller, welcher ausschließlich die Lenkbewegung fixiert und diese somit zur Richtungsgebung aus der Lenkrolle eine Bockrolle macht.

Feststeller-Varianten bei Lenkrollen:

  • Radfeststeller (FST)
    Er blockiert nur das Rad und nicht den Drehkranz
  • Feststeller im Nachlauf (FSTF)
    Das bedeutet, dass der Feststeller in Fahrtrichtung hinter dem Rad steht, also „nach läuft”
  • Feststeller im Vorlauf (FSTR)
    Das bedeutet, dass der Feststeller in Fahrtrichtung vor dem Rad steht, also „vor läuft”
  • Idealstopp (FSTP oder FSTD, FSTZ)
    Das bedeutet, dass der Feststellhebel/-mechanismus in einer Position bleibt bzw. die Drehbewegung der Lenkrolle nicht mitmacht"
  • Totalfeststeller (FSTF oder FSTR)
    Er blockiert sowohl das Rad als auch den Drehkranz
  • Richtungsfeststeller (RFST)
    Er ist zur zeitweisen Fixierung der Lenkbewegung. 1x360° oder 4x90° (Die Lenkrolle wird somit kurzfristig zu einer Bockrolle)

Um die Suche bei den verschiedenen Arten von Lenkrollen zu vereinfachen, finden Sie auf den Unterkategorie-Seiten folgende Lenkrollen- Modelle:

Diese Lenkrollen Varianten könnten Sie auch noch interessieren: Lenkrollen aus Edelstahl und Lenkrollen hitzebeständig bis zu +400 °C

      Spezialrollen bei Gesa

      Für besondere Anwendungsbereiche haben wir selbstverständlich auch spezielle Rollen im Angebot. Neben Bandagen, Führungsröllchen und Feststellfüßen, finden Sie bei GESA auch Räder für Hubwagen und Stapler

      Führungsröllchen

      Je nach Anwendungsbereich finden Sie bei uns die passenden Führungsröllchen. Sie werden sowohl in der Fördertechnik, für Förderstrecken/Förderbänder, oder auch für Schiebetüren oder Raumtrennwände eingesetzt. Ob für den Innenbereich, den Außenbereich oder für Anwendungen bei Kälte und Nässe. Unsere Führungsrollen sind mit unterschiedlichem Durchmesser, Breite, Tragkraft, Lagerarten und Narbenlänge erhältlich.

      Bandagen

      Radbandagen sind eine kostengünstige Alternative zum Kauf von Kompletträder, da der Kern bzw. Felge des Rades weiter verwendet wird. Die mit einem Untermaß (Passung Z9) gefertigten Bandagen können mit einer Presse auf Felgen mit einer Passung h11 aufgepresst werden. Unsere Radbandagen unterscheiden sich aufgrund des Materials in ihren Eigenschaften.

      Heberollen

      Mit unseren Heberollen können sie einfach und sicher Maschinen und Geräte verfahren. Die Hebelenkrollen besitzen einen integrierten, nivelierbaren Maschinenfuß. Die Rollen sind in mit einem Polyamidrad (KN) Ø 75 mm mit Kugellager oder einem Polyurethanrad (PN) Ø 75 mm mit Kugellager ausgestattet. Der Standfuss aus Polyamid ist schwarz mit einem Durchmesser von 40 mm und besitzt eine Antirutschsohle aus NBR-Gummi.

      Feststellfüße

      Unsere Feststellfüße sind die ideale Lösung für eine optimale Standfestigkeit von Maschinen und Geräten, die auf Rollen bewegt werden. Als Ergänzung und in Kombination mit Rollen ermöglichen Feststellfüße die ideale Ausrichtung von Geräten. Sie sind eine unverzichtbare Komponente speziell bei unebenen Bodenverhältnissen – sie sichern zuverlässig ihre Maschinen und Transportgeräten in der Intralogistik.

      Räder für Hubwagen und Stapler

      Transportgeräte, Hubwagen und Stapler sind für den Transport von Gütern in Betrieben nicht mehr wegzudenken. Eine optimale Bereifung dieser Geräte ist daher unerlässlich. Unsere Räder zeichnen sich vor allem durch ihre Materialeigenschaft wie pannensicher und bruchsicher aus, sie sind besonders langlebig, abriebfest und haben einen geringen Rollwiderstand. Vor allem im Arbeitsalltag ist es wichtig, dass diese Räder weitgehend wartungsfrei sind, eine hohe Belastbarkeit besitzen und gute Fahreigenschaften besitzen.

      Lasträder – nicht angetriebenen Stapler-Räder

      Lastenräder ermöglichen den Transport von hohen Lasten. Sie werden als nicht angetriebene Staplerräder eingesetzt und sind in den Radmaterialien: Polyurethan/NDIIthane oder Polyamid/Polypropylen erhältlich. Diese Materialien sind extrem belastbar und haben beste mechanische Eigenschaften für den Abrieb, Elastizität und Reißfestigkeit. Genaue Informationen zu Radeigenschaften finden Sie auf den Produktseiten in grafischer Darstellung oder als .PDF

      Antriebsräder – angetriebene Staplerräder

      Antriebsräder übertragen die Motorkraft eines Gabelstaplers oder Flurfördergerätes auf die Bodenoberfläche und das Transportgerät wird in Bewegung gesetzt. Unsere Antriebsräder sind mit unterschiedlichen Durchmessern und bis zu einer Tragfähigkeit von 5700 kg standardmäßig erhältlich. Finden sie bei GESA die passenden Antriebsräder online oder rufen Sie uns an – ein Mitarbeiter berät Sie gerne bezüglich passender Antriebsräder für Ihren Stapler.

      Gabelhubwagenrollen

      Unsere Rollen für Hubwagen zeichnen sich durch hohe Qualität und Widerstandsfähigkeit aus. Unsere Polyamid-Rollen eignen sich vor allem für glatte, ebene Böden, weisen eine hohe chemische Beständigkeit bei Säuren und Laugen auf und sind bei Temperaturen von -40 bis +90 °C einsetzbar. Polyurethan/NDIIthane - Rollen zeichnen sich durch eine sehr gute Reißfestigkeit und Antriebswerte aus. Der besonders robuste und verschleißarme Kunststoff ist beständig gegenüber Öle, viele Laugen und Säuren und die Rollen eignen sich auch für harte und empfindliche Böden wie Asphalt, Estrich oder auch PVC. Unsere Mitarbeiter beraten Sie selbstverständlich gerne bei der Wahl der passenden Rolle. Rufen Sie uns gerne an!

      Stützlenkrollen / Stützrollen

      Unsere Stützrollen zeichnen sich durch hohe Qualität und Robustheit aus. Sie unterstützen die restlichen Räder und sorgen für zusätzlicher Stabilität. Bei Gesa finden Sie Stützräder und -rollen für unterschiedliche Staplermodelle. Information zu den verschiedenen Modellen und deren Eigenschaften finden sie auf den Produktseiten.

      Bei Gesa finden Sie die passenden Räder und Rollen - konfigurieren Sie sich gleich das passende Rad!

      Sie suchen etwas bestimmtes oder benötigen mehr Informationen – rufen sie uns an, unsere Mitarbeiten helfen Ihnen gerne weiter:
      Office: +43 463 34114 0

      Jetzt günstig die richtigen Räder und Rollen online kaufen – Sie profitieren von 5% Online-Rabatt!

      NICHT DAS RICHTIGE GEFUNDEN?

      SCHREIBEN SIE UNS EINFACH

      UNSERE BESTSELLER

      Räder, Bockrollen, Lenkrollen, Spezialrollen und Staplerräder

      Effektiv transportieren mit Gesa