Neues Kundenkonto anlegen

1. Allgemeines /Geltungsbereich Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (in weiterer Folge „AGB”) gelten für sämtliche Geschäftsbeziehungen zwischen dem Kunden und der Gesa Transporttechnik Ing. Gerhard Sandhofer Gesellschaft m.b.H. (in weiterer Folge „GESA“) ausschließlich, es sei denn die GESA stimmt der Geltung abweichender, entgegenstehender und ergänzender Geschäftsbedingungen ausdrücklich und schriftlich zu. Die GESA betreibt unter www.gesa.at einen Online-Shop. 2. Angebot und Vertragsabschluss Die Angebote, gleichgültig in welcher Form (Katalogen, Prospekten, Internetseiten, Preislisten etc.), sind freibleibend, soweit sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet werden. Angaben – wie z.B. Beschreibungen, Maße, Gewichte und Abbildungen - die in Drucksachen und Preislisten enthalten sind, dienen nur der Bestimmung der Waren, sind nur annähernd maßgeblich und stellen keine Beschaffenheitsangaben dar. Die Bestellung des Vertragspartners gilt erst mit der Auftragsbestätigung durch Gesa als angenommen, womit ein Vertrag zu Stande kommt. Die Präsentation von Waren im Online-Shop stellt kein bindendes Angebot dar. Der Kunde kann die jeweilige Ware in den virtuellen Warenkorb legen. Dieser Vorgang ist unverbindlich und stellt kein Vertragsangebot dar. Während des Bestellvorgangs hat der Kunde zu bestätigen, dass er die vorliegenden Verkaufs- und Lieferbedingungen gelesen hat. Die vorliegenden Verkaufs- und Lieferbedingungen sind über einen entsprechenden Link sowie auf der Homepage www.gesa.at jederzeit abrufbar. Vor Abgabe einer Bestellung wird der Inhalt der Bestellung auf einer Übersichtsseite zusammengefasst. Eingabefehler können vor Beendigung des Bestellvorgangs noch korrigiert werden. Mit der Beendigung des Bestellvorgangs und Übersendung der Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss dar. Der Vertragsabschluss selbst erfolgt durch die Annahme des Angebotes durch die GESA. 3. Preise Die Preise gelten grundsätzlich ab Lager, sofern nicht andere Bedingungen vereinbart sind. Alle Preise sind als Nettopreise (ohne gesetzliche Mehrwertsteuer) in Euro ausgewiesen. Die Preise verstehen sich als der reine Warenwert und Tagespreis ohne auftraggeberseitige Nebenleistungen. Sie gelten ab Werk oder Lager zuzüglich Kosten des Versandes, der Zwischenlagerung, etc. Die Mehrwertsteuer in gesetzlicher Höhe wird zusätzlich berechnet. Alle Aufträge, für die keine festen Preise vereinbart sind, werden zu den am Tag der Lieferung geltenden Preisen berechnet. 4. Zahlung Die Rechnungen der GESA sind binnen 30 Tagen ab Rechnungsdatum zur Zahlung fällig. Bei Zielüberschreitungen werden Zinsen in Höhe von 4% über dem jeweiligen Basiszinssatz der Österreichischen Nationalbank berechnet. Aufträge unter € 40,- werden nur gegen Barzahlung bzw. gegen Nachnahme ausgeführt. 5. Eigentumsvorbehalt Die GESA behaltet sich das Eigentum an der gelieferten Ware vor, bis der Käufer sämtliche Forderungen aus der Geschäftsverbindung bezahlt hat und in Zahlung gegebene Schecks und Wechsel voll eingelöst sind. Im Falle der Geltendmachung des Eigentumsvorbehaltes verpflichtet sich der Kunde, die gelieferten Waren zurückzustellen, wobei sich in diesem Falle die Restschuld um den Wert der zurückerstatteten Waren zum Zeitpunkt der Rückgabe vermindert. 6. Lieferzeit Die Lieferzeit gilt nur als annähernd vereinbart. Die Lieferzeit beginnt mit dem Tage der Absendung der Auftragsbestätigung und gilt als eingehalten, wenn bis Ende der Lieferfrist die Ware das Lager verlassen hat oder die Versandbereitschaft gemeldet ist. Unvorhergesehene Hindernisse, wie höhere Gewalt, Krieg, Aufruhr, Streik, Stromsperren, Schwierigkeiten in der Materialbeschaffung, Betriebsstörungen, Transportschwierigkeiten oder andere unverschuldete Verzögerungen entbinden uns von der Einhaltung der vereinbarten Lieferfrist und hat der Besteller bei Überschreitung keinen Anspruch auf Entschädigung. 7. Gewährleistung Die GESA übernimmt keine Haftung für Mängel oder Schäden, die durch Nichtbeachtung der jeweiligen Bedienungsanleitungen, durch Naturgewalten, durch falsche Bedienung oder zweckwidrige Verwendung oder höhere Gewalt oder dgl. hervorgerufen sind. Die Gewährleistungsfrist beträgt sechs Monate ab Lieferung. Das Vorliegen von Mängeln ist vom Vertragspartner nachzuweisen. § 924 ABGB findet keine Anwendung. Auftretende Mängel sind vom Vertragspartner unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 8 Tagen nach Lieferung schriftlich (auch per Telefax oder eMail) mit genauer Beschreibung anzuzeigen, nicht sofort erkennbare Mängel innerhalb von 8 Tagen nach deren Feststellung. Die GESA ist im Falle der Gewährleistung berechtigt, die Art der Gewährleistung (Verbesserung, Austausch, Preisminderung oder Wandlung) selbst zu bestimmen. 8. Schadenersatz, Produkthaftung Die Haftung der GESA für leichte Fahrlässigkeit, für indirekte und Mängelfolgeschäden sowie entgangenen Gewinn ist ebenso wie die Haftung für Sachschäden wegen eines fehlerhaften Produktes, soweit nicht zwingend vorgeschrieben, ausgeschlossen. Der Ausschluss der Haftung für gewerbliche Sachschäden gemäß § 9 PHG ist vom Kunden an seinen Kunden zu überbinden. Der Kunde hält die GESA diesbezüglich schad- und klaglos. 9. Verpackung Verpackungsmaterial wird zu Selbstkosten berechnet, sofern nicht andere Bedingungen vereinbart sind, und wird nicht zurückgenommen. ARA-Lizenznummer: 3266 10. Warenrückgabe Bestellte und ordnungsgemäß gelieferte Ware darf nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung zurückgegeben werden. In diesem Falle berechnen wir mindestens 10% für anteilige Verwaltungskosten. 11. Erfüllungsort, Rechtswahl, Gerichtsstand Der Erfüllungsort wird jeweils in der Auftragsbestätigung genannt. Soweit dies nicht der Fall ist, gilt als Erfüllungsort Klagenfurt. Für die Vertragbestimmungen gilt ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Als Gerichtsstand gilt ausschließlich das sachlich zuständige Gericht in 9020 Klagenfurt als vereinbart. Firmenbuchnummer: FN 98761m Firmenbuchgericht: Klagenfurt, UID-Nummer: ATU 25462905 12. Konsumentenschutz Sollte der Vertragspartner Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) sein, gelten die obigen Vertragsbestimmungen nur insoweit, als sie nicht gegen zwingende Bestimmungen des KSchG verstoßen. 13. 5% ONLINERABATT BEDINGUNGEN Ausgenommen auf ausgewählte Produkte! Die 5% Online-Rabatt werden jeweils beim Produkt angezeigt! Gilt nicht auf Sonderpreise. Kombination mit anderen prozentuellen Rabatten nicht möglich. DATENSCHUTZ AKTUALISIERT AM: 24.05.2018 KONTAKTAUFNAHME Falls Sie irgendwelche Fragen oder Anliegen zu diesem Datenschutzhinweis haben, schicken Sie bitte eine E-Mail an [email protected] oder schreiben Sie an Gesa Transporttechnik Ing. Gerhard Sandhofer GmbH, Hirschstraße 35, 9020 Klagenfurt. ERFASSTE DATEN NACH ZUSTIMMUNG Gesa Transporttechnik Ing. Gerhard Sandhofer GmbH, nachfolgend „Betreiber genannt, erfassen persönliche Daten, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Zum Beispiel erfassen wir persönliche Daten, wenn Sie sich bei uns als Neukunde registrieren, mit uns über das Kontaktformular in Kontakt treten, Marketing-Kommunikationen abonnieren, Umfragen ausfüllen oder Feedback über unsere Leistungen abgeben. Wir können persönliche Daten von Ihnen auch offline erfassen, zum Beispiel, in den Telefongesprächen mit unseren Verkaufsvertretern. Zu den von uns erfassten persönlichen Daten gehören unter anderen Kontaktinformationen wie Ihr Name, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Auch Berufsinformationen wie Ihre Berufsbezeichnung, Abteilung oder Funktion sowie die Art Ihrer Anfrage oder Kommunikation können dazu gehören. Wir erfassen auch Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie Freitextfelder in unseren Formularen ausfüllen. Mögliche Nutzungen solcher Daten durch uns sind zum Beispiel: Zur Beantwortung Ihrer Anfragen oder Bereitstellung erbetener Informationen. Zum Einholen von Feedback oder besseren Verständnis Ihrer Benutzererfahrung. Zur Verbesserung der Servicezuverlässigkeit bzw. der Funktionen und Funktionalität. Zur Verbesserung der Sicherheit, Überwachung und Verifizierung der Identität oder des Servicezugriffs, Bekämpfung von Spam oder sonstiger Malware oder Sicherheitsrisiken. Zur Bereitstellung von Marketing- und Werbemitteilungen (soweit gesetzlich erlaubt). Zur Feststellung der Wirksamkeit von Marketing- und Werbekampagnen. Für Qualitätskontrolle und Personalschulung. AUTOMATISCH ERFASSTE DATEN Bestimmte Daten werden von uns automatisch erfasst, wenn Sie die Online-Inhalte nutzen oder darauf zugreifen. Diese Daten offenbaren nicht unbedingt direkt Ihre Identität, doch sie können Informationen über das bestimmte Gerät, das Sie benutzen, z.B. das Hardware-Modell, die Version des Betriebssystems, die Webbrowser-Software (z.B. Firefox, Safari oder Internet Explorer) und Ihre Internet-Protocol- (IP-) Adresse/MAC Adresse/Gerätekennung enthalten. Aus technischen Gründen speichert und erhebt der Betreiber dieser Website automatisch Server Log Daten, welche von Ihrem Browser übermittelt werden: Betriebssystem Browser Typ/ Version Referrer (URL der Seite von der Sie zu uns gelangt sind) IP Adresse (Spamschutz, eindeutige Zuordnung) Uhrzeit Ihres Besuches. Die vom Server gespeicherten Daten können und werden keinen natürlichen Personen zugeordnet. Die Log Daten werden nach 14 Tagen automatisch bzw. nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Bitte haben Sie Verständnis, dass Serverlogdaten für Sicherheit und Schutz dieser Webpräsenz unbedingt erforderlich sind. Mögliche Nutzungen solcher Daten durch uns sind zum Beispiel: Um Ihnen den Online-Inhalt zur Verfügung zu stellen. Zur Beantwortung Ihrer Anfragen oder Bereitstellung erbetener Informationen. Zum Einholen von Feedback oder besseren Verständnis Ihrer Benutzererfahrung. Zur Verbesserung der Sicherheit, Überwachung und Verifizierung der Identität oder des Servicezugriffs, Bekämpfung von Spam oder sonstiger Malware oder Sicherheitsrisiken. Zur Bereitstellung von Marketing- und Werbemitteilungen (soweit gesetzlich erlaubt). Zur Feststellung der Wirksamkeit von Marketing- und Werbekampagnen. COOKIES Der Betreiber der Website bzw. die auf dem Server installierte Software verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche Informationen erhalten und Ihnen erweiterte Funktionalitäten ermöglichen. (z.B. Spamschutz-Überprüfung im Kontaktformular – falls aktiviert.) Cookies speichern lediglich die dafür notwendigen Informationen und können auf Ihrem Rechner keine Schäden verursachen. Sie können die Speicherdauer Ihres Cookies im Browserprofil selbst definieren und Cookies auf Ihrem Computer jederzeit selbst löschen. Cookies sind technisch notwendig um Ihnen jederzeit die volle Funktionalität dieser Website zu gewährleisten. INFORMATIONEN ZUR EINBINDUNG VON GOOGLE ANALYTICS Weitere Cookies werden im Zusammenhang mit dem Programm Google Analytics verwendet, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die Informationen werden dazu genutzt, die Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus verhindern, dass Google Ihre persönlichen Nutzerdaten (inkl. IP-Adresse) verarbeitet, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de DATENVERARBEITUNG Die Datenverarbeitung Ihrer Daten verbleibt innerhalb des europäischen Wirtschaftsraums. WEITERGABE DER DATEN Wir geben Ihre Daten an keinen Dritten weiter, weder durch Verkauf oder Austausch noch durch Ausleihen oder auf irgendeine andere Weise, außer Sie erteilen uns dazu den Auftrag mittels Einwilligung, oder wenn dies erforderlich ist, um gesetzlichen Anforderungen nachzukommen, die Bestimmungen einer unserer Benutzervereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von uns, unserer Benutzer oder Dritter zu schützen. ABONNIEREN UND ABBESTELLEN DES „NEWSLETTERS“ Auf dieser Website haben Sie die Möglichkeit, den Newsletter kostenlos zu abonnieren. Dieser wird Ihnen per E-Mail zugestellt und informiert Sie über News und Angebote. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie Ihr Abonnement jederzeit schriftlich beenden. IHRE DATENSCHUTZRECHTE Informationspflicht Betroffene müssen über die Details der Datenverarbeitung und ihre Rechte informiert werden (wer/was/wann/wo/wie/wieso). Auskunftsrecht Welche Daten des Betroffenen gespeichert bzw. verarbeitet werden, müssen von den Daten anderer Personen getrennt beauskunftet werden können. Recht auf Berichtigung Um falsche Auswertungen zu vermeiden. Recht auf Löschung(„Recht auf Vergessenwerden“) Bei Fehlen von Notwendigkeit, Einwilligung und Rechtmässigkeit. Personenbezogene Daten müssen nach Ablauf auch wieder gelöscht werden (z.B. nach Beendigung einer Geschäftsbeziehung). Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Für die Dauer von Prüfungen oder der Wahrung von Rechtsansprüchen. Ohne diese zu löschen, müssen Daten von der Verarbeitung ausgeschlossen werden können. Recht auf Datenübertragung Daten zu einer Person müssen auf Verlangen an andere Dienstleister und Serviceanbieter weitergegeben werden. Dies hat automatisiert bzw. in strukturierter Form zu erfolgen. Widerspruchsrecht Im Fall höherer Interessen kann ein Betroffener die Verarbeitung seiner Daten untersagen. AUFBEWAHRUNGSDAUER IHRER DATEN Wir bewahren die von Ihnen erfassten persönlichen Daten so lange auf, wie eine begründete geschäftliche Notwendigkeit dazu besteht und/oder solange es zur Erfüllung der in diesem Datenschutzhinweis festgelegten Zwecke notwendig ist, sofern laut Gesetz nicht eine längere Aufbewahrungsfrist vorgeschrieben oder gestattet ist (zum Beispiel zu steuerrechtlichen, gesetzlichen, buchhalterischen oder anderen Zwecken). Wenn keine begründete geschäftliche Notwendigkeit zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten besteht, werden wir diese innerhalb von sechs Monaten löschen. KINDER Unsere Website ist nicht für Kinder unter 14 Jahren gedacht. Wir erfassen wissentlich keine persönlichen Daten von solchen Personen. Falls Sie entdecken, dass ein Kind uns persönliche Daten geschickt hat, kontaktieren Sie uns bitte umgehend. Falls wir feststellen, dass ein Kind unter 14 Jahren uns persönliche Daten geschickt hat, werden wir die notwendigen Schritte zur Löschung dieser Daten umgehend einleiten. EXTERNE LINKS Unsere Website und Services können Links zu anderen Websites über direkte Links oder Anwendungen wie „Teilen“- oder „Gefällt mir“-Buttons bereitstellen. Andere Websites können Links zu unserer Website oder Services enthalten. Wir haben keine Kontrolle über solche Websites oder deren Datenschutzmaßnahmen, die vom Datenschutzhinweis von uns abweichen können. Wir geben keinerlei Empfehlungen oder sonstige Stellungnahmen zu externen Websites ab. Die persönlichen Daten, die Sie an nicht mit uns verbundene Dritte weitergeben, fallen nicht unter diesen Datenschutzhinweis. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzhinweise solcher externen Websites, Services und Anwendungen zu lesen, um zu verstehen, wie Ihre Daten erfasst und genutzt werden können. ÄNDERUNGEN DIESES DATENSCHUTZHINWEISES Wir werden diesen Datenschutzhinweis regelmäßig gemäß den sich ändernden rechtlichen, technischen und geschäftlichen Entwicklungen überarbeiten und aktualisieren. Wenn wir diesen Datenschutzhinweis aktualisieren, werden wir das Datum der letzten Überarbeitung am Anfang des Hinweises verzeichnen. Falls wir wesentliche Änderungen an diesem Datenschutzhinweis vornehmen, werden wir angemessene Schritte setzten, um Sie auf eine der Bedeutung der durchgeführten Änderungen und den anwendbaren Gesetzen entsprechenden Weise darüber zu informieren. Wir empfehlen Ihnen, diesen Datenschutzhinweis regelmäßig zu lesen, um darüber informiert zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen.