Rollschienen und Zubehör

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-16 von 84

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-16 von 84

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Rollschienen von Gesa

Rollschienen und Zubehör für effizientes Transportieren

Rollschienen optimieren den innerbetrieblichen Transport von Gütern und werden bei Förderstrecken gerne eingesetzt. Rollschienen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, die sich in ihrem Grundaufbau aber sehr ähneln: Die Rollschiene besteht aus einem stabilem U-Profil, einem Achsen- und Rahmenelement aus Stahl und Rollen mit einer reibungsarmen und rostfreien Oberfläche. Rollschienen sind sehr stabil und ein kostengünstiges System, das selbst, schnell und einfach in Betrieb genommen werden kann. Unsere Rollschienen sorgen für einen schnellen und sicheren Transport von Gütern in der Produktion.

Rollenschienen und Einsatzgebiete auf einen Blick:

Röllchen-U-Leisten

Röllchen-U-Leisten

Das Haupteinsatzgebiet der Gesa-Röllchenleisten ist die Verwendung in Durchlaufregalen. Der absolut sichere Lauf von Transportkästen und Kartons erlaubt darüber hinaus eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten:

  • Führungsschienen für Förderanlagen
  • Röllchenbahnen und Röllchenteppiche zur Verkettung zweier Arbeitsstationen
  • Verpackungstische und Kommissioniertische
  • Montagehilfen z. B. in der holz- und fensterverarbeitenden Industrie

 

Die Lagerung der Röllchen auf Stahlachsen garantiert eine hohe Tragfähigkeit (6 daN[kg]) und einen sehr geringen Gleitreibungswiderstand. Die Röllchen bestehen aus hochwertigem, thermoplastischem Kunststoff, der schlagzäh und bruchfest ist. Das Material ist beständig gegen Säuren und Laugen und nimmt keine Feuchtigkeit auf. Das verwindungssteife Röllchenleistenprofil ist aus verzinktem Stahlblech und hat allseitig abgerundete Kanten.

Je nach Einsatzfall können unterschiedliche Röllchenabstände bzw. Teilungen (33 mm, 50 mm, 66 mm, 83 mm, 100 mm usw.) sowie Spurkranz- oder Normalröllchen verwendet werden. Führungsschienen und Röllchenleistenzubehör, wie Verbinder, Endanschläge, Befestigungsklammern usw. ergänzen das Lieferprogramm. Die Gesa-Röllchenleiste mit der Stahlachse für geräuschlosen und sanftfließenden Materialfluß und Transport Ihrer Waren.

Alle Röllchenleisten und Führungsschienen werden in Ihrer Wunschlänge geliefert (max. Länge 3000 mm).

Rollschienen

Rollenschienen

Die Universal-Rollenschienen finden ihren Einsatz in allen Bereichen der Förder- und Lagertechnik für

  • Durchlaufregale
  • Führungsschienen, seitliche Abweiser
  • Tragschienen in Förderanlagen
  • Rollenbahnen für die Verkettung zweier Arbeitsstationen

 

Universal-Rollenschienen bestehen aus einem kaltgezogenem, verzinktem Stahlprofil von 2 mm Stärke. Das Profil hat zwei verschieden hohe seitliche Lochreihen mit einem Teilungsraster von 25 mm und einer Lochreihe im Boden, ebenfalls im Raster von 25 mm. Der Lochdurchmesser beträgt 8,1 mm. Die Konstruktion der Schiene ermöglicht es, handelsübliche Röllchen mit Durchmesser Ø 48mm mit Spezialschrauben, Normschrauben in M8 oder Hohlnieten in einem Raster von 50 mm, 75 mm, 100 mm usw. zu befestigen. Es können mehrere Röllchen nebeneinander in einer, zwei, drei oder mehr Schienen befestigt werden. Ebenfalls können die Röllchen zueinander versetzt und in unterschiedlichen Ausführungen kombiniert werden. Kunststoffröllchen mit oder ohne Spurkranz haben eine Tragkraft von 10 daN (kg). Stahlröllchen mit oder ohne Spurkranz tragen 20 daN (kg). Die Tragfähigkeit einer Rollenschiene ergibt sich aus dem Widerstandsmoment von 2,2 cm3.

Colli-Rollschienen

Colli-Rollschienen: die progressive Integration in der Lager- und Fördertechnik

In einem verzinkten U-Profil 50 x 58 x 50 x 2,5 mm werden kugelgelagerte Rollen, Tragkraft 40 daN (kg) auswechselbar montiert. Die Tragfähigkeit einer Rollenschiene errechnet sich aus dem Widerstandsmoment von 3,0 cm3.

Alle Röllchenleisten und Führungsschienen werden in Ihrer Wunschlänge geliefert (max. Länge 3000 mm).

Folgende Rollenteilungen sind lieferbar:

  • - Normalröllchen: 66 mm, 100 mm, 133 mm, 166 mm, 200 mm
  • - Spurkranzröllchen: 100 mm, 133 mm, 166 mm, 200 mm
  • - Abwechselnd Spurkranz- und Normalröllchen: 66 mm, 100 mm, 133 mm, 166 mm, 200 mm
  • Alle Röllchenleisten und Führungsschienen werden in Ihrer Wunschlänge geliefert (max. Länge 3000 mm)
Palettenrollschienen

Paletten-Rollenschienen mit oder ohne Spurkranz

Mit GESA Palettenrollenschienen können Paletten wahlweise quer oder längs zu ihren Kufen befördert werden. Für den Paletten-Quertransport ist eine Teilung von 52 mm notwendig. Für den Paletten-Längstransport werden in Abhängigkeit vom Gewicht der Palette zwei oder drei Rollenschienen mit 104 oder 208 mm Rollenteilung eingesetzt.

Die GESA Palettenrollenschiene ist die wirtschaftlichste Lösung im Palettentransport. Haupteinsatzgebiete sind Durchlaufregale und Fließlager. Für den Paletten-Längstransport empfiehlt sich unsere Rollenschiene für kurze Schwerkraft-Rollenbahnen. Längere Schwerkraftrollenbahnen sind oft wirtschaftlicher durch den Einsatz einteiliger Rollenbahnen mit durchgehenden Rollen zu realisieren. Der Vorteil der GESA Palettenrollenschiene ist die robuste Bauart. Die Rolle ist aus verzinktem Stahl und hat eine Tragfähigkeit von 150 kg.

Die Rollenschiene besteht aus einem 3 mm starken verzinktem U-Profil, 55 mm hoch und 80 mm breit. Diese Profile werden mit Rollen im Durchmesser Ø 50 mm, oder Röllchen Ø 48 mm, in Teilungen von 52, 78, 104, 130, 156 mm usw. bestückt. Zwei weitere Lochreihen im Boden dienen zur Befestigung dieser Schiene auf etwaigen Unterkonstruktionen.

Groovy-Palettenrollschiene

Groovy – Paletten-Rollschienen

Die Groovy-Paletten-Rollschienen finden überall dort Verwendung, wo die GESA-Paletten-Rollenschienen wegen ihrer Rollenlänge von 74 mm zu schmal sind und eine breitere Lauffläche benötigt wird. So können sowohl 1000 mm und 800 mm breite Paletten auf zwei bzw. drei Paletten-Rollenschienen befördert werden.

Der Vorteil der Paletten-Rollenschienen ist die robuste Bauart. Das Tragprofil besteht aus 3 mm starkem galvanisch verzinktem Stahl mit guter Durchbiegungs- und Torsionsfestigkeit. Die Rolle ist aus verzinktem Stahl (Durchmesser Ø 60 x 2 mm) und hat eine Tragfähigkeit von 160 kg. Die Kugellager sind wartungsfrei und von langer Lebensdauer.

  • U-Profil 65/130/65 mm oder 65/130/125 mm
  • Teilungen 66, 100, 133, 166, 200 mm
  • Förderhöhe 80 mm
  • Länge 2966 mm
Schwerlastrollschienen

Schwerlast - Rollenschienen – für den schweren Palettentransport

Tragkraft bis ca. 7000 kg/m

Die Rollenschiene besteht aus einem 4mm starkem galvanisch verzinktem Stahlprofil mit Polyamid- oder Polyurethanrollen.

Wahlweise kann zwischen 2 Profilen gewählt werden.

  • mit gleichschenkeligem Profil 80/112/80 mm
  • mit ungleichschenkeligem Profil 80/112/120 mm

Das einseitig erhöhte Profil dient als Führung für das Transportgut und verhindert gleichzeitig ein Abrutschen und Verkanten.

  • Förderhöhe 101 mm
  • Rollenteilung 85, 170 mm
  • Länge 2975 mm
Schwerlastrollschienen robust

Schwerlast – Rollenschienen für den robusten Transport

Tragkraft bis ca. 655 kg/m mit Kugellager

Die Rollenschiene besteht gegenüber den üblichen US-NR-Schienen aus einem verstärkten Stahlprofil 44 x 28 x 44 x 3 mit stabilen Rillenkugellager 6204-2RS.

  • Bauhöhe 60,5 mm
  • Rollenteilung 50, 75, 100, 125, 150, 175, 200 mm
  • max. Länge 2975 mm

    Mit unseren unterschiedlichen Rollschienen, Förderrollen und mit den dazugehörigen Komponenten haben wir die passende Förderlösung für Sie!

    Sonderanfertigungen – Gesa Transporttechnik fertigt individuelle Rollenbahnen für Ihren Betrieb! Hier sind Ihren Wünschen und Vorstellungen quasi keine Grenzen gesetzt und alle Ihre Anforderungen werden erfüllt.

    Sie benötigen eine individuelle Förderlösung für ihren Betrieb? Die Rollenschienen soll Teil einer Förderstrecke sein? Es ist eine höhere Tragkraft erforderlich oder benötigen zusätzliche Komponenten für Ihre Förderstecke? 

    Bei Gesa Transporttechnik finden Sie die ideale Transportlösung für ihren Betrieb! Gesa: Qualität aus Österreich.

    Kontaktieren Sie uns - unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne, gemeinsam finden wir die ideale Lösung für Ihren Betrieb. Rufen Sie uns an: +43 463 341440

    Diese Fördertechnik-Produkte könnten Sie auch interessieren:

    Förderbänder | Rollbahnen | Kettenförderer | Riemenförderer | Förderröllchen