Querförderanlage

Querförderanlage

Querförderanlage

Ein Einblick in die Fensterproduktion

Hier hatten wir gemeinsam mit dem Kunden einen ganz klaren Blick auf das Projekt. Diese Querförderanlagenlage wurde als wesentlicher Bestandteil der Produktionskette eines Fensterherstellers konstruiert und gefertigt. Hier werden Holzelemente mittels Förderröllchen, Rollbahn u.v.m. für die Herstellung von Fensterrahmen für den weiteren Arbeitsprozess zugeführt. Ein wesentlicher Prozess im Produktionsablauf unseres Kunden wurde mittels dieses Projekts optimiert.


Technische Eckdaten:

  • Länge 2500 mm
  • Rollen-Ø 50 mm
  • Teilung 152 mm
  • Fördergeschwindigkeit 12m/min.
  • Motor 230/400V, 50 Hz
  • Bahnbreite 300 mm
9. September 2019