LUFTGLEIT-TRANSPORTSYSTEME

Mittels Luftgleit-Transportsystemen der Firma GESA sind selbst schwere Lasten einfach zu bewegen. Der Transport ist wirklich keine Belastung – denn belastet werden lediglich die Luftkissen. Unser Luftgleit-Transportsystem kommt vor allem bei anspruchsvollen, sensiblen und schweren Maschinentransporten zum Einsatz.

 

Gesa Transporttechnik

 

DAS PRINZIP,

das dahinter steht, ist ganz einfach: Ist die Pressluft erst einmal unter der Lastplattform, entsteht sofort ein Luftfilm. Ganz genau so wie beim Luftkissenboot.

Das Ergebnis? Leicht wie eine Feder - die Schwerkraft wird buchstäblich aufgehoben und Sie bewegen im Handumdrehen schwere Brocken bis zu 200 Tonnen! Das ist wirtschaftlich, sicher und ganz einfach anzuwenden.

Wie heißt es doch so schön? Gleiten statt hetzen ...

Gesa Transporttechnik

DIE FUNKTION IM DETAIL

In der Auftriebskammer mit der Belastungsfläche „A“ muss der Überdruck gehalten werden. Es dürfen keine Risse und Löcher im Boden sein, durch die die Druckluft entweichen kann. Der Luftspalt zwischen Luftkissenbalg und Fußboden ist sehr dünn, somit ist für den Einsatz von Luftkissentransportgeräten die Qualität der Fußbodenoberfläche entscheidend. Dies beeinflusst auch den Luftverbrauch und entscheidet darüber ob sich überhaupt ein Überdruck in der Auftriebskammer aufbauen kann.

 

LUFTKISSEN-UMZÜGE

Das Luftkissen-Transport-System bewährt sich in einem sehr breiten Anwendungsgebiet. Die Umzugssysteme sind für unregelmäßig vorkommende Transporte von Objekten mit wechselnden Dimensionen und Gewichten und ganzen Betriebsanlagen.

Sollen Druckmaschinen, Industrieöfen, Sortieranlagen, Pressen usw. transportiert werden oder steht ein Betriebsumzug bevor?

GESA-Transporttechnik hilft Ihnen wirtschaftlich, schonend, rasch und kompetent zu transportieren.

Luftkissen Umzug