IDEEN, INNOVATION, ERFAHRUNG UND KOMPETENZ
0 Artikel
im Warenkorb
Herzlich Willkommen! Melden Sie sich an! Sie sind Neukunde? Bitte registrieren Sie sich jetzt!

Luftkissen-Element mit Trägerplatte (Modul)


Artikelbeschreibung

LGT-Modulaufbau LGT beruht auf dem Grundprinzip der Luftkissentechnologie. Das Luftkissen zweiter Generation besteht aus einem elastischen Tragkissen und arbeitet mit einem dünnen Luftfilm; ist die Reibung zwischen dem Boden und der Last eliminiert, kann ein leichter Schub die Last in alle Richtungen bewegen. Anwendung und Funktion Um eine gute Stabilität zu erreichen, werden die Lastmodule so unter die Last plaziert, daß sie weit auseinanderliegen. Dabei muß der Lastschwerpunkt möglichst zentrisch über dem System sein. Die Module werden an das Steuerpult angeschlossen. Die Preßluftversorgung erfolgt normalerweise vom werksinternen Netz aus. Die Ventile werden nacheinander geöffnet und der Luftdruck allmählich erhöht, bis die Lastmodule gemeinsam die Last anheben und auf dem Luftfilm „schweben“. • Maschinenumzüge • Maschinentransport • Lkw-, Bus-, Zugfertigung • Flugzeugindustrie • Glasindustrie • Textilindustrie • Transformatorenbau • Papierindustrie • Automobilindustrie • Kabeltrommeltransport • Gefährliche Güter in geschützten Räumen • Tribünentransport • Werkzeugwechsel • Theaterluftkissen • Vibrationsfreie Bewegung – leise und schonend • Absolute Sicherheit • Verschiedenste Einsatzmöglichkeiten • Kein Fussbodenverschleiss • Geringe Hubhöhe • Keine Wartung, da keine beweglichen Teile

Konfigurator

Modell
Abmessung (l x b x h)
Nutzlast kg
Druck bar
Abstützungen Höhe mm
Hub mm
Luftverbrauch bei Volllast l/min
Luftanschluss NPT-Zoll
Eigengewicht Modul kg
Artikel-Nr.
Artikel-Nr.: LGT 450 H Preis auf Anfrage
Preis / Stk.
Preis netto zzgl. 20% MwSt.
Artikel sofort lieferbar Lieferzeit auf Anfrage

€ 675.- € 575.-

€ 291.49 € 249.-

€ 380.76 € 299.-

€ 162.- € 99.80