IDEEN, INNOVATION, ERFAHRUNG UND KOMPETENZ
0 Artikel
im Warenkorb
Herzlich Willkommen! Melden Sie sich an! Sie sind Neukunde? Bitte registrieren Sie sich jetzt!

Leicht - Röllchenbahnen


Artikelbeschreibung


Leicht-Röllchenbahnenmit verzinkten Stahlröllchen d=48mm, kugelgelagert oder
mit blauen Kunststoffröllchen d=48mm, kugelgelagert Typ: AB 148… Zum Transport von Stückgütern durch Schwerkraft (Gefälle). Erforderliche Neigung ca. 2–5 %, je nach Beschaffenheit und Gewicht des Fördergutes. Das Fördergut muß einen glatten und stabilen Unterboden haben. Die kleinste Breite des Fördergutes darf 200 mm nicht unterschreiten. Die Bauform gestattet einen reibungslosen Lauf auch bei seitlichem Überstand des Fördergutes. In der Regel sollte die Bahnbreite jedoch größer als die Fördergutbreite gewählt werden. Das Fördergut sollte mindestens auf drei Röllchenachsen aufliegen. Hieraus resultiert die erforderliche Teilung (Achsabstand). Umrechnungsformel:
Kleinste Fördergutlänge:
3 = erforderliche Teilung. Bauform Rahmen:Rahmengerüst aus U-Profil 20/60/20 mm, verzinkt, mit verschraubten Quertraversen. Achsen zusätzlich durch Mittelstege abgefangen. Röllchenachsen: Achsen mit kugelgelagerten und verz. Stahlröllchen Ø 48 mm besetzt. Röllchen von Achse zu Achse versetzt angeordnet. Kurven: Innenradius 800 mm. Auf Wunsch sind abweichende Radien lieferbar. Hinweis: bei Teilung 75 mm werden geliefert • statt Länge 1000 mm – Länge 975 mm • statt Länge 2000 mm – Länge 1950 mm

Konfigurator

Modell
Bahnbreite mm
Teilung T mm
Bahnlänge mm
Kurve °Grad
Artikel-Nr.
Artikel-Nr.: AB 148 300/125/1 Preis auf Anfrage
Preis / Stk.
Preis netto zzgl. 20% MwSt.
Artikel sofort lieferbar Lieferzeit auf Anfrage

€ 675.- € 575.-

€ 291.49 € 249.-

€ 380.76 € 299.-

€ 162.- € 99.80